Die kleine Fotostory oder wie …

Nachdem wir eben noch abfließendes Schmelzwasser eines Gletschers passiert hatten, war es nun soweit. Der Kamm vom vorletzten Bild wurde passiert und sollte auf der anderen Seite einen riesigen Gletscher beherbergen. Leider ist der Temperaturanstieg auch an den Alpen nicht spurlos vorübergegangen — mit dem Resultat seit Jahren abschmelzender Gletscher. So war von dem in der Karte doch recht stattlich eingezeichneten Gletscher nicht mehr als ein Häufchen dreckiges Eis über. Ein sehr trauriger Anblick.

Auf dem Foto seht ihr einen Rest des Gletschers, den wir überquerten. Interessant, der große Hohlraum unter dem Eis. Man musste schon genau hinschauen, wo man hinlatscht, um sich nicht zu verletzen, oder gar in größere Tiefen abzusemmeln.

Auf dem Gletscher

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Kommentare

Archiv

Archive