[KSGC 18/19] 3. Lauf: Anton-Saefkow-Park

Seit Wochen ist es windstill. Feiner Regen hüllt das Schiff in einen eisigen und nebligen Mantel.Klaus steht mit hochgezogenem Kragen einsam auf dem Deck. Der letzte Beutezug war ergiebig! Die Mannschaft...

[KSGC 18/19] 2. Lauf: RODELBERG, TREPTOW

Der Wind bläst das Blättermeer wie Fontänen durch die herbstlichen Gassen, begleitet von seinem furchtbaren Gebrüll lässt er die Menschen am heimischen Ofen noch näher zusammenrücken.Nach ruhigen Tagen und...

[KSGC 18/19] 1. Lauf: Wertung

Die Wertung des 1. Laufs des KSGC 2018/2019: MÄNNER Pascal 16 +5 21 Jasper 16 +3 19 Nico 16 +1 17 Taxe (Lutz) 15 Rotbart 14 Gerald 13 Hagen 12 Sachse 11 Marcus 10 Dr. Worm 9 Thomas Lucas 8 Oliver Dan 7 PDA Seb...

KategorieKSGC

Home » KSGC

[KSGC 2016/17] 4. Lauf Parkaue

Nachdem Klaus in den neu entdeckten westlichen Gewässern reichlich Schätze und Gefangene erbeutet hat, zieht es ihn nun zum Ausklang der Saison in bekannte und schon lange nicht mehr aufgesuchte Gefilde im Osten...

[KSGC] Eistanz auf dem Insulaner

Der “richtige Winter” mit Schnee und Eis und entsprechend schwierigen Bedingungen für uns Radfahrer ist immer eine Besonderheit in Berlin, so auch bei unserem mittlerweile schon traditionellen, winterlichem...

[KSGC 2016/17] 3. Lauf Insulaner

Auch zum dritten Lauf dieses Winters ruft Euch Klaus an einen neuen, unbekannten Ort: Der Insulaner. Was klingt der Name des Angehörigen eines exotsichen Volksstamms auf einem weit entfernten Eiland umschreibt jedoch...

Punk’s not dead!

Letzter Lauf des KSGC. Herrlichster Vorfrühling, die Sonne wärmt, das Bier ist kalt. 25 Starter tragen sich in die Meldeliste ein, geben ihren Beitrag ab für das aufgebaute Buffet.

ESK, eine Insel in Biolin

Eine Band singt über Biolin: *Meine Kleidung unterstreicht meinen Charakter Meine Brille ist nicht Vintage, verdammt die ist Retro!* *Undercut und Jutebeutel, ich trinke Club Mate oder gibts den Café Latte auch mit...

Kopp ap!

Mannlüd! De lesde Sömmertied hett die Likedeeler bannig verminnert. Mennig Bestlüd wern op de See umkamen, mennig hett de Sük, mennig Lüd wern biärlich. Awer de leewe Häärgott hett uns een Updrag geven, dat wie in de...

Folgt uns auf