Abreise IVV 2022 – 3 Tage Austria

Tag 1 Meine 9. IVV war im Sack. Die Anreise wurde übrigens von Crispinus toll beschrieben. InVeloVeritas. Es war wieder mal ein perfekt organisiertes Fest mit wunderbaren Menschen. Doch ich hatte ja noch was...

Von Tanke zu Tanke XIII – Ergebnisse

Großen Dank an alle, die uns wieder einen tollen Abend ermöglicht haben! Der Nachwuchs hat großartige Leistungen gezeigt und das schnellste Paar (Flux RC) mit einer Zeit unter 26 Minuten – Wahnsinn...

Von Tanke Zu Tanke XIII

Die Wilde 13! Wer wissen möchte, wie man beim Paarzeitfahren so erfolgreich wie Altig und Anquetil ist, dem sei dieses Filmchen empfohlen: Trofeo Baracchi Treff ist dieses Jahr der Donnerstag vor der...

KategorieNews

Home » News

Neuigkeiten vom Eisenschweinkader

Abreise IVV 2022 – 3 Tage Austria

Tag 1 Meine 9. IVV war im Sack. Die Anreise wurde übrigens von Crispinus toll beschrieben. InVeloVeritas. Es war wieder mal ein perfekt organisiertes Fest mit wunderbaren Menschen. Doch ich hatte ja noch was vor. Der...

Von Tanke Zu Tanke XI

CORONA-AUSGABE! Wer wissen möchte, wie man beim Paarzeitfahren so erfolgreich wie Altig und Anquetil ist, dem sei dieses Filmchen empfohlen: Trofeo Baracchi Treff ist dieses Jahr der längste Donnerstag im Juni, also der...

Wenn die Tage lang sind….

    …kann man, frühes Aufstehen vorausgesetzt, einiges schaffen. Nachdem der Heringsschwarm gegessen und Blut, Schweiß und Tränen vergossen wurden, gibt es im Moment keine Pflichttermine, freie Planung ist also...

[11.8.] ESK Sommertour

Um 8:30 ist Start am Bahnhof Waren (Müritz) , von dort geht es auf asphaltierten Radwegen und Nebenstraßen zurück nach Berlin. Gäste sind willkommen.   Schön war’s. Schöne Strecke, etwas über 200km, feine...

Wenn die Tage lang sind….

…kann man auch mal früh aufstehen und dafür etwas länger fahren. Und wenn es dann auch noch warm ist, kann das Reisegepäck auf ein Minimum beschränkt werden. Der Wind kam größtenteils aus Ost, das war also auch...

Frühjahrs-Ferienlager 2019

Seit vielen Jahren fährt der ESK ins Ferienlager, seit einigen Jahren hat sich der Januar etabliert, da ist der Hunger nach Sonne und lauer Luft am größten. So waren wir wieder ein paar Tage auf Mallorca, um die Profis...

Folgt uns auf