25h Hunsrück

20:30 Uhr, Samstagabend, endlich sind alle häuslichen Pflichten erledigt und das Auto steht mit Rad und Klamotten beladen vor der Tür. Kurz entschlossen reisen wir, Nic „the Crow“ und ich, doch am Abend vor...

Sonnenwende 2018

Sonnenwende 2018

Im vergangenen Jahr versprach ich eine Fortsetzung der 2017er Tour, vielmehr eine Vollendung des Plans „Bahnradweg Hessen an einem Tag“. Aus den Erkenntnissen des Vorjahres lernend, gab es ein paar...

Ergebnisse von Tanke zu Tanke

Vielen Dank an alle Helfer und Starter für das gestrige Radsportfest!    Fregatte Gruppetto (Captain Hook & Steuermann Sille Standert) 24:36 Die furchtbar flinken Fichten (Adrian & Philipp) 26:06 ZuSpät...

2 Tage Hölle

Nach Osterurlaub mit der Frau und einer Woche mit meinen Jungs in Lissabon, durfte ich mal wieder aufs Rad. Die Termine überschlugen sich somit wurde die Heimat light gestrichen. Da dieses Jahr der Sachse wieder zur...

Anbaden 2018 schon auf der Anfahrt

Tagelang wurde der Wetterkanal befragt, täglich erreichten mich Bilder aus dem Biergartentrainingslager. Die Liste der Teilnehmer der Fahrt zum grandiosen Anbaden und Heringspachteln wurde immer länger und als Twobeers...

Nihil sine labore

Es ist das Wochenende von Paris-Roubaix, ein Wochenende vor dem Heringsschwarm. Die Trainingsbedingungen könnten nicht besser sein…..     Der Lateiner sagt „Nihil sine labore“, der Berliner...

Archive