B-L-D-B in 24h

Eigentlich sollte es nur durch die Nacht nach Hamburg gehen. Aber es kam wieder mal Anders als geplant. Der WFF hatte eingeladen, doch Corona reduzierte die Teilnehmerzahl und Twobeers wollte schon Montag nach...

Wenn die Tage lang sind….

    …kann man, frühes Aufstehen vorausgesetzt, einiges schaffen. Nachdem der Heringsschwarm gegessen und Blut, Schweiß und Tränen vergossen wurden, gibt es im Moment keine Pflichttermine, freie Planung...

Goodbye, Gut Gentzrode!

Neulich fand ich einen Artikel über eine stattliche Gutshausruine Gentzrode in der Nähe von Neuruppin mitten im Wald und sofort war klar,die Besichtigung findet im Rahmen einer Tagestour statt! Langstrecke,da...

KategorieTouren

Home » Touren

Kilometerschrubben

Westalpen: von Bern ans Mittelmeer

Ernüchterung machte sich breit, als ich an meinem Ziel, der Italienischen Mittelmeerküste, ankam. Doch nicht nur beim Blick auf die Weiten des Wassers und die glitzernden Wogen, auch unterwegs übermannte mich manchmal...

Kreditkartentour 2014

“Du, ich fahr mit den Kindern Ostermontag ein paar Tage zu meiner Mutter. Mach doch was schönes, fahr eine Tour!” sagte meine Frau im Winter. Und schon setzten die Überlegungen ein, das berüchtigte...

Wadenteddy im Wind

Da mir der Donnerstag für eine erste Sonnenrunde mit den Herren vergönnt blieb, war ich doch froh, mittels eines Kuhhandels mir doch wenigstens den Freitag für eine ausgiebige Schmalspurrunde bei frühsommerlichen...

Auf ein Bierchen nach Torfhaus

Es ist Donnerstag, Markus und ich sitzen in einem Mietwagen mit der Robbe drauf und kurven durch Berlin. “Kommste morgen mit in den Harz, Mountainbiken? Schierke sagt 15°C und Sonnenschein.” Ich überlege...

Herkules ging es am Arsch vorbei!

An einem warmen Herbstmorgen des Jahres 2013 saß ich auf dem Balkon vor meiner Penthousewohnung und frühstückte. Es duftete nach frisch gebrühtem Alamid-Kaffee, Jamón Ibérico und geröstetem Brot. Zwischen den Orchideen...

Mal schnell durch die Alpen

Weil beim Radfahren ja eigentlich nichts passiert und stundenlanges sinnfreies Dahinpedalieren auf Asphalt wenn überhaupt für den Pedalierenden interessant ist, kaum aber für Unbeteiligte, und daher die vom Radfahren...

Schwarz auf Eis

Wer den Frühling zwingt, sollte mit dem Winter seinen Frieden gemacht haben. Bevor die Gletscher aus den märkischen Wäldern verschwinden und heißer Sand abwechselnd mit schweißgetränktem Kopfstein in den Vordergrund...

Februar, Hornung, Schmelzemond

Februar, Hornung, Schmelzemond, das sind die Namen des Monats, mit dem früher das Jahr endete, der Monat, der für das Unglück steht. Deswegen hat er auch so wenig Tage. Nun, dieses Jahr ist er auch noch besonders...

Cottbus – Riesengebirge und zurück

Bei meiner letzten Mountainbiketour im Iser- und Riesengebirge mit Frö vor drei Wochen passierten wir am westlichen Beginn des Riesengebirges die exponiert auf einer Bergspitze liegende Reifträger-Baude. Wie wir sahen...

Da war auch so ein Berg

Ich komme gerade aus dem Urlaub zurück. Zufällig hatte ich ein Rennrad im Gepäck. Das traf sich gut, denn da war auch so ein Berg, wo ganz viele Rennradfahrer hoch fahren. Manche gewinnen dabei so ein Rennen und manche...

Folgt uns auf