[KSCG 2011/12] – Der 2. Lauf – Parkaue

K.S.G.C. Parkaue

Die rote Kuh wurde gerade wieder flott gemacht. Von den Planken schrubbten die Jungmänner das Blut des letzten Kampfes. Überall im Land hatte sich die Kunde verbreitet, dass Klaus den Kaperbrief in den Händen hielt, um zusammen mit seinen Likedeelern neues Unheil zu verbreiten.

Wer traut sich mit dem alten Klaus auf große Kaperfahrt zu gehen?

Treffpunkt: Samstag, 10.12 um 12:30 Uhr in der Parkaue (Lichtenberg)

2. Lauf

Und nicht vergessen: weren Godes vrende unde al der werlt vyande

0 Antwort auf “[KSCG 2011/12] – Der 2. Lauf – Parkaue”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht