Author - zwock

KSGC 06/07 erster Lauf

Ein Jahr ist nunmehr vergangen, daß wir Störtebekers harten Riemen zu spüren bekamen. Ein Jahr lang ohne Härte, ohne Disziplin. Es wurde gesoffen und geschwuppt, die Kader wurden fauler und die Räder schmaler. Erdinger...

Eine Art Heimreise II

Tag zwei beginnt um 7:30, mein Neffe Max ist der Meinung das ich genug geschlafen habe und so verlasse ich unwillig meine Schlafstätte. Zu meiner Freude ist der Frühstückstisch bereits gedeckt und der Kaffee dampft...

Eine Art Heimreise I

Schon vor Wochen fasste ich den Entschluß in diesem Jahr die Schmalspurfraktion des ESK zu den traditionellen Cyclassics in meiner Heimatstadt Hamburg zu begleiten. Nach einigen Überlegungen beschloss ich die Anreise...

N.RIDE 27. April 2006

In der Hoffnung, dass überhaupt noch jemand hier sein Geländefahrrad bewegt, rufe ich zum N-Ride ohne „light“ 19.00 Uhr Schmadderdiekatz auf. Einkehr gegen 21:00 Uhr in der Scheune. (Beleuchtung wird bis...

S.F.D.W. 06. April 2006

Die Zeit vergeht wie im Fluge und wieder sind 14 Tage ins Land gegangen und wieder heißt es Saufen für den Weltfrieden (wer will kann natürlich auch Limo oder Cola saufen) und so trifft sich der Kader diesmal in der:...

N.RIDE 30. März 2006

Alda dein Modda – mein Modda – Modda ist für uns alle da. Und durch diese Pampe aus uralter Erde, den letzten Ausflüssen des Winters und den ersten jungfräulichen Güssen des Frühlings sollen Stollenreifen...

Malle 06

TAG 01 Es kam wie es kommen musste, am 05. März 2006 landete ein Vorrauskomando der Eisen SK Elite-Truppen auf der nahezu unbekannten Baleareninsel Mallorca. Schon in der Vorbereitungsphase waren kleinere Mißgeschicke...

S.F.D.W. 09. Februar 2006

Diesmal wieder im Westen, genauer im guten alten SO36. Motto des Abends: Invalide mit 30 oder ist es wirklich schlau bei diesem Wetter Rad zu fahren? Im Anschluß folgt eine Podiumsdikusions zum Thema: Das Hämatom oder...

S.F.D.W. 12. Januar 2006

G-Punkt verschwindet nach Neuseeland um sich 6 Wochen in den Bergen zu langweilen und sich vom rauschen des Meeres nerven zu lassen. Aus diesem Anlass war es sein Wunsch sich vom Kader bei einer gepflegten...

S.F.D.W. 3. November 2005

Und wieder sind 14 Tage ins Land gegangen. Am kommenden Donnerstag heißt es mal wieder saufen für den Weltfrieden. Es wird voraussichtlich leider wieder live-Musik geben. Auf längere Lieferzeiten sei an dieser Stelle...

S.F.D.W. 20. Oktober 2005

Kader, es ist mal wieder soweit, der Donnerstag naht und diesmal stehen wieder Maßnahmen zum Erhalt des Weltfriedens an. Es darf gesoffen werden bis der Arzt kommt. Als Lokalität für diese Veranstalltung wurde diesmal...

Archive