Billiger als Bike-Mailorder? Geht nicht? Geht doch!

Heute am Sonntag bin ich nach einem gemuetlichen Vormittag nach dem Mittag zum Mercado Campesino gefahren. Dieses grosse Marktviertel liegt etwas ausserhalb des Stadtzentrums und man kann dort, wie es der Name schon verraet, alles kaufen, was von Bauern produziert wurde. Also von Obst und Gemuese ueber Obst und Gemuese und Nahrungsmittels bis hin zu Obst und Gemuese. Ist wirklich ein uebervoller, enger, toller Markt. Das Wetter hier spielt auch gut mit mir, es sind winterliche knapp 30ºC. Ich hab mir also etwas Obst gekauft fuer nen Fruchtsalat und bin dann zu Fuss zurueck gelaufen. Schliesslich, und das war mein eigentliches Anliegen, wollte ich mir mal ein paar Fahrradlaeden ansehen dort in der Naehe…

Da gibt es eine Strassenecke, an der gleich 4 oder 5 Laeden nebeneinander sind. Beim Vorbeifahren vor einer Woche habe ich dort ein paar erstaunliche Sachen aus dem Bus heraus haengen sehen.
Man kann sich einen Radgeschaeft in Bolivien natuerlich nicht so vorstellen wie in Deutschland. Meist ist es nur ein kleiner Raum in dem ganz ganz ganz viel Schrott an den Waenden und der Decke haengt und der restliche Raum mit kaputten Raedern und diversen Teilen vollgestopft ist. Vor dem Laden haengen dann meist noch etliche Sachen rum. Nun, kommen wir zur Sache: In zwei von diesen Laeden haengen draussen mehrere sehr gute Rahmen, was mich doch echt gewundert hat, da die doch normalerweise fuer einen durschnittlichen Bolivianer unbezahlbar waeren. In beiden Laeden haengt je einer der folgenden Rahmen zu folgenden Preisen:

  • Specialized S-Works (mtb) – 70 Dollar
  • Cannondale F3000SL – 70 Dollar
  • Specialized Allez A1 mit S-Works Carbon-Gabel – Preis noch nicht erfragt
  • Ohne Scheiss! Ein paar andere gibt es auch noch (Scott Racing irgendwas, Schwinn etc). Einen von den S-works-Rahmen (wieviel kommen die in Dtl? 1500EUR?) hatte ich den Haenden und kann wohl behaupten, dass er echt war!
    Wahnsinn, oder?

    Bin jetzt heftig am ueberlegen wie ich die Teile nach Deutschland bekomme ;-)

    Gruesse, rob

    Suchbegriffe

    7 Antworten auf “Billiger als Bike-Mailorder? Geht nicht? Geht doch!”


    • Sicher Hehlerware. Coole Sache das. So einen S-Works Frame fuer nen 70er ist auf jeden Fall ehrlich und fair!

      Ach ja du Stratege, du bist uns immernoch ne Menge Fotos schuldig!

    • ja, wer da nicht zuschlaegt ist selber schuld…

      die bilder sind gerade inform von unentwickelten filmen auf dem weg nach mendoza/argentinien und werden dort – hoffentlich – sofort anfang der woche auf foto-cd entwickelt und mir per mail zugesandt. geduld ist die mutter aller weisheiten!

      rb

    • Kaufen, Marsch, Marsch!!!
      Du schraubst den Plunder von Deinem Stahlboliden an den entsprechenden Rahmen und bei der Ausreise behauptest Du, mit dem Dingens gekommen zu sein. Ist doch ganz einfach. Klar, dass sie Dich, wenn die Sache auffliegt, in einen der legendären Drogenknäste stecken, oder gleich nach Guantanamo schicken. Doch wenn Du anstellig bist, kommst Du in ca. 15 Jahren schon wieder raus und hast dann die besten Kontakte zu den Patrons…

    • Und wir haben diesem Bolivianer extra gesacht, dass er unsere Teile nicht zu den Preisen offen präsentieren soll.
      Nimm den Rahmen Rob. Einen weiteren kann der Typ von uns nicht mehr bekommen.
      asta la vista oder so.
      Mat. -BMO-

    • Hallo Rob,
      ich habe vor einem Jahr, allerdings in Argentinien, ähnliches erlebt:
      Specialized M4 für umgerechnet 100 Euro. Waaahnsinn kaufen, schnell, toll!!!
      Ich war also auch schon ganz freudig erregt, nur leider wog der Rahmen doch knapp über 2kg….. die original Optik haben sie aber schön hinbekommen.

      Grüße
      Christian

    • tja, ich habe bisher noch nicht zugeschlagen und werde auch immer skeptischer. die rahmen sind schon ziemlich gut, aber zu den originalen gibt es doch kleine differenzen (zuganschlaege etc), die die vermutung nahe legen, dass es sich um fake-rahmen handelt.
      werd also noch etwas ueberlegen…

      @christian: sorry fuer die frage, aber ich weiss nicht wer du bist :)

    • Hi Robert!

      Bin mittlerweile auf Korfu, ist echt super hier! Und bei dem Blick vom Meer aufs Karstgebirge stell ich mir einfach vor, das waeren die Anden:)…

      Gruess alle ganz lieb von mir

      P.S. bring mir ein Rock Hopper mit…:)

    Hinterlasse eine Nachricht