Monatliches Archiv für April, 2012

Fahrt in den Mai

Ausschreibung zur Fahrt in den Mai gemäß der Wettkampfregeln des BDR

2.5 MTB-Marathon (XCM)
2.5.1 Definition
Ein MTB-Marathon-Wettbewerb ist ein (CC) XCO-Wettbewerb im Ausdauerbereich.
Er soll dem geübten Mountainbike-Fahrer mit dem Willen zur Ausdauer und Leistung
Startmöglichkeiten bieten. Klingt gut. ‚Fahrt in den Mai‘ weiterlesen …

Usedomer Badejungs

Die legendären Twobeers-Heringsatt-Ostseefahrten sind ein wichtiger Meilenstein im frühen ESK-Radsportkalender, nicht zu Letzt wegen der noch bestehenden Ungewissheit über Formtief oder Formhoch. Sind Ü200 zu dieser Jahreszeit machbar oder blanker Illusionismus. Sind Kurz-Kurz Trikotagen verfrüht oder Lang-Lang verspätet. Gibt es Regen oder Schnee, Sonne oder Wind. Fragen über Fragen, die in einer präzisen Endvorbereitung am Abend durchdacht werden müssen. Mit der Überprüfung des rechtzeitigen Weckrufes werden die Augen geschlossen in der Gewissheit an Alles gedacht zu haben.

Diese Gewissheit kann einem mit einer roten Kelle in den dunklen Morgenstunden schnell genommen werden, wenn einem auf dem Weg über eine rote Fussgängerampel und einem nicht entzündeten Rücklicht die Zivilstreife Gesprächsbedarf sieht. ‚Usedomer Badejungs‘ weiterlesen …

Suchbegriffe

Eine Radwanderung

Wir wussten, wir hatten uns ein hohes Ziel gesteckt. Oder ein weites. Über 100 Kilometer an nur einem Tag! Moargus, Pda und ich – das waren wir. Die Strecke unserer Radwanderung sollte uns vom Startpunkt Eberswalde, durch das Freienwalder Massiv und die Märkische Schweiz bis nach Erkner führen. So wollten wir demSachsen zum ersten Mal die schönsten und bergigsten Ecken nördlich von Berlin vorführen. Und es wurde ein wahrer Wohlfühltag für die Wandererseele.

Der Zug spuckte uns in Eberswalde dreiviertel Zehn raus. Wir nahmen unsere Räder an die Seite und stiefelten forschen Schrittes los. Möglichst schnell wollten wir die Stadtgrenze hinter uns bringen, schließlich war es ja unser Anliegen, durch die Natur zu radwandern und nicht auf dem monotonen städtischen Asphalt. Auch hatten wir ja noch viel vor uns an diesem Tag. ‚Eine Radwanderung‘ weiterlesen …

Suchbegriffe

Die 3 wichtigsten Dinge beim Immobilienkauf

1. Lage
2. Lage
3. Lage
Landhaus Germania

Und manchmal ist es gut, wenn man noch eine coole Adresse hat. Oder eine richtig knorke Hausnummer. Wer die oben nicht erkennen kann, hier in groß:

Hausnummer

Der Rest der Tour war nicht weiter erwähnenswert. Bestes Frühlingswetter, blühender Huflattich, Adonisröschen, Wälder voller Buschwindröschen, eben einfach ein gelungener Tag.

Suchbegriffe

(Eisen-)Schweine im Wald

1.April: der Wetterbericht und das Wetter sind sich uneins. Die Sonne lacht, ich habe nur 2-3 Stunden am Morgen, also ab in de Wald. ‚(Eisen-)Schweine im Wald‘ weiterlesen …