Monatliches Archiv für Juli, 2008

+++ Eilmeldung: Frühzeitiges Saison-Aus für Ackebua +++


‚+++ Eilmeldung: Frühzeitiges Saison-Aus für Ackebua +++‘ weiterlesen …

Suchbegriffe

Wo die Welt zu Ende ist……

…beginnt Schwedt. Diese kleine Stadt am Ende der Welt war der Startpunkt für unsere Tour. Die eigentlich geplante Startzeit wurde nach einer nächtlichen Telefonkonferenz mit Rifli kurzfristig vorverlegt, so dass mein Wecker mich um kurz vor 6:00 Uhr aus dem Träumen riss. Gegen 7:30 starteten wir vom Hauptbahnhof nach Schwedt. Kaum angekommen, war die Fahrt nach 100 Metern für Rifli dann zunächst auch schon zu Ende – Neuer Rekord! Eine Schraube im Reifen machte ihm den Garaus.


‚Wo die Welt zu Ende ist……‘ weiterlesen …

[Erbeskopf] Eule läd zur Sonntagsrunde

…und das, wo ich doch keine langen Rennen mag. Aber was macht man nicht alles nach dem vierten Weizen. Zum Beispiel, einem Freund zusagen, mit Ihm zusammen Seinen Lieblingsmarathon mitzufahren – die lange Distanz natürlich. Am 13. Juli sollte es soweit sein: der Erbeskopfmarathon im Hunsrück wartete mit seinen 110km und 3.000hm auf unsere Teilnahme. Doch die Binsenweisheit „Dummheit schützt vor Strafe nicht“ sollte diesmal nicht zutreffen.


Ich, Lorenzo, Mischi und Eule.
‚[Erbeskopf] Eule läd zur Sonntagsrunde‘ weiterlesen …

Suchbegriffe

Wer ist schon Tubus?

Für ein Geheimprojekt brauchte ich einen Gepäckträger – soweit kein Problem, es gibt ja genug.
Aber ich wollte einen der leicht ist, bei Scheibenbremsen nicht stört und auch groß genug mal einen Korb aufzunehmen.
Da sah es dann doch trübe aus.


‚Wer ist schon Tubus?‘ weiterlesen …

Suchbegriffe

Bigfoot war in der Stadt,…

ein Riese, einer von den Typen, welche 180´er Kurbeln drehen können, ohne sich das Kinn aufzuschlagen. Er war also aus seiner neuen fränkischen Heimat in die große Stadt gekommen, um Abenteuer zu erleben. Und Abenteuer schließen in seinen Augen eben auch ausgedehnte Runden durch die Heimat der Eisenschweine ein.


‚Bigfoot war in der Stadt,…‘ weiterlesen …