Monatliches Archiv für Juni, 2012

Sensation! Wechsel von Stelzenacker zu RUFA-Rennsport perfekt!

Didi Senftenberg für IRN International – exklusiv

Monatelang gab es Vermutungen und Andeutungen. Nachdem im Februar bekannt wurde, dass Siggi Staub in dieser Saison zusammen mit Dieter Kemper auf Rennmaschienen aus dem Hause RUFA fahren würde, brodelte die Gerüchteküche. Würde auch Stelzenacker als Dritter der Mannschaft RUFA-Rennsport beitreten? Diese Absicht hatte er mehrere Male kundgetan, doch nichts ist passiert. Bis zu diesem Wochenende! Die vorliegenden Bilder wurden IRN International vor einigen Tagen zugespielt. Sie entstanden vor dem Radgeschäft cikago bude, das die Werksbetreuung der Rennmannschaft übernimmt und sich um den Aufbau und die Wartung aller RUFA SPORT Rennräder kümmert. Zusammen mit den Bildern bekamen wir die Nachricht: „Stelzenacker bekommt Maßanfertigung von RUFA SPORT“.
Ich bestieg sogleich den D-Zug nach Berlin und hoffte mehr in Erfahrung zu bringen. Nur zwei Tage später hatte ich die Möglichkeit, Stelzenacker zu einem Interview zu treffen und Licht in das Dunkel bringen zu können. ‚Sensation! Wechsel von Stelzenacker zu RUFA-Rennsport perfekt!‘ weiterlesen …

Suchbegriffe

Ergebnis von Tanke zu Tanke III

Ergebnis

****** Von Tanke zu Tanke III ****** Sabotage beim Team TI-Raleigh ******

IRN Berlin exklusiv.

Sabotage!

IRN wurde soeben von einem schier unglaublichen Vorfall berichtet:

JanBoomRas, immerhin Zweiter der Edition 2010, wurde auf unsportliche, kriminelle und lebensbedrohliche Art und Weise daran gehindert, am legendären Paartanz des ESK teilzunehmen. Bisher Unbekannte, mit Sicherheit kaderfremde Elemente, manipulierten den Vorbau am Raleigh Teamrad, so daß dieser während des Aufwärmens brach.

Wir können allerdings vermelden, daß dem Renner nichts passierte, da er das Rad sturzlos auszusteuern vermochte.

Wir werden weiter recherchieren und Ihnen weitere Neuigkeiten umgehend mitteilen.

Suchbegriffe

Von Tanke zu Tanke III

Bis jetzt sind 21 Teams gemeldet, mehr kann die Stoppuhr des parteiischen Zeitnehmers nicht verarbeiten.

Die Mitfahrer sind bitte 20:00 Havelchaussee / Krone, um 20:30 wird gestartet. Startgeld (2,-) bitte beim Zeitnehmer hinterlegen. Die Startreihenfolge entspricht der Reihenfolge der Anmeldungen. Lampen bitte nicht vergessen!

Bis Donnerstag

Team Kemper/Staub
Team DerSachse/Rifli
Team Mitstreiter/Twobeers
Team TI Raleigh (Boom/PDa)
Team Konni/Geheimwaffe
Team Acke / Werner
Team Wim Vansevenant (Onkel/Harzbikes)
Team Jannibal / vorTrieb
Team Debakelo / Köpenicker
Team BRT-Schwabylon ( Ralf/Jan)
Team BRT – TSC (Oli/Jens)
Team Fahrtwind – (Leander/Leon)
Team 8bar – (Stefan/Jens)
Team Fahrtwind / PIRATE – (Florian/gigawatt)
Team eventassec (KramersBüro / Supergrobi)
Team Thorsten / Markus
Team Offroad (Anto / Teampartner)
Team Ralph / Sven
Team Sebastian / Martin
Team Micha / Heiko
Team Marc /Bernd

Suchbegriffe

Der magische Stein – die Hölle des Nordens

Der magische Stein

Viele Mythen ranken sich um ein Rennen im Norden der stolzen französischen Republik. Früher starteten die Helden der Landstraße tatsächlich noch in Paris. Mittlerweile nehmen die bezahlten Rolleure den Kurs ab Compiegne in Angriff, was ihre Leistung nicht schmälern soll. ‚Der magische Stein – die Hölle des Nordens‘ weiterlesen …

Suchbegriffe

Von Tanke zu Tanke III

Didi A. Senftenberg sitzt in der Waldklause bei Mutti. Der Arzt hat ihm zu Bewegung an frischer Luft geraten, also fuhr er mit dem Vorortzug nach Grunewald, um einen langen Spaziergang an der frischen Luft zu genießen. Doch die Wolken ließen ihn kurz einkehren, jetzt sitzt er hier plötzlich bei seiner vierten Molle mit Beifahrer, der Matjesgeschmack liegt schwer auf der Zunge. Die Wirtin wird von einem schweren Asthmaanfall geschüttelt, wie er zuletzt bei TBC-Kranken beobachtet wurde. Auf dem Taschentuch bleiben ein paar Flecken, nach einer Viertelstunde kann sie wieder ruhiger atmen. ‚Von Tanke zu Tanke III‘ weiterlesen …

Suchbegriffe