ArchivAugust 2008

Ehre wem Ehre gebührt…

Was soll man dazu noch groß sagen: 66-Seen-Weg am Stück. Da muss man wohl schon ein gerüttelt Maß an Beharrungsvermögen an den Start bringen. Respekt und Herzlichen Glückwunsch! Und bevor jemand wieder rummault  von...

Eis unterm Himmel

Es kam wie es kommen musste. Nach dem gescheiterten Gipfel des Kilimandjaro, besannen wir uns auf neue Gipfelabenteuer. Tibet noch gesperrt, der Nanga Parpat durch die jüngsten Geschehnisse aus dem Rennen und den K2...

Archive