Home » Ankündigungen » [3. KSGC-Lauf] Humboldthain

[3. KSGC-Lauf] Humboldthain

K.S.G.C.Gesetzlose, Ritter der Parkrunde!

Land und Meer sind in klirrender Kälte erstarrt. Tage zügellosen Fressens und Saufens liegen hinter uns. Einst stählerne Helden, unbeugsam und jung, fielen der Völlerei anheim und verwandelten sich in schmerbäuchige Alkoholbiertrinker.
Der erbarmungslose Klaus tobt vor Wut ob dieser Ausschweifungen und wetzt unter Deck schon die Scharten aus dem angerosteten Stahl.
Das kann nur eins bedeuten: Rübe ab für jeden, der in Klausens Runde nicht schnell genug ist!
Landratten finden sich zum Disziplinarverfahren am 12. Januar im vorderen Teil des Humboldthains ein.
Gesäbelt und gestückelt wird ab dreizehn Uhr (scharfer Start)

Denkt an etwas zu Knabbern oder zu Trinken für die, die den Zorn Stoertebekers überleben.

Klaus freut sich

2 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • es gibt nichts, was mir mehr weh tut, als, nach monaten der abwesenheit von stadt und kader, nun endlich wieder in berlin zu residieren und dennoch keine zeit zu haben, beim störtebeker-cup mit um die punkte zu fahren. man sollte auf eilig und unüberlegt getätigte zusagen zum helfen bei umzügen von guten freunden verzichten…

Archiv

Archive

Folgt uns auf