Home » Ankündigungen » Tour ab Potsdam ohne Ziel

Tour ab Potsdam ohne Ziel

Noch brennt die Sonne erbarmungslos vom Firmament, die Wälder duften nach Harz, der Sand ist tief, die Kehlen trocken und in den Augen brennt der Schweiß.
Bevor sich die Bedingungen verschlechtern rufe ich hiermit zu einer ab Potsdam auf.
Termin: Sonntag der 24.09
Start: 09:06 am Wasserturm Potsdam Hbf
Der Zug fährt 08:30 ab Ostbahnof und 8:35 ab Alex

Gefahren wird wie immer so, dass der letzte gerade noch mitkommt – also fürchtet euch nicht.

Route und Ziel werden den Gegebenheiten angepasst.

14 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • J-CooP, klare Ansage gegen Asphalt schneiden. Bin bis zum Termin auf DER Insel Deutschlands. Die Weltklasse der Windsurfer am Brandenburger Strand zu beobachten.
    Euch viel Spaß im Märkischen Sand.

    fh

  • Na wenn das keine Ansage ist. Ganz nach meinem Geschmack. Nur einen kleinen Haken hat die Sache: Ich werde wohl am Sonnabend fahren müssen. Familiäre Zwänge. Kann der Veranstalter da was machen? Ich wäre auch gerne bereit, die Gang – wie im IBC soeben erwähnt – in den Fläming zu entführen. Start und Ziel wäre hier Belzig (also auch gut für Dich J-Coop)

  • Sonnabend kann ich leider nicht, aber ich habe gehört, dass dieses nicht das letzte Wochenende sein soll. Den Fläming könnten wir dann ja Anfang Oktober in Angriff nehmen (aber nicht am Einheitswochenende – da bin ich mit Rucksack zu Fuß in den Buschernei).

    @Frenkhenk: wir können dich auch von Werder abholen, oder welche Insel meisnt du 😉

  • Kameraden,
    kaum habe ich Urlaub und bin fernab der Heimat, finden wieder spanndende Ereignisse statt. Ich kann also weder Sa noch So, werde mich aber dennoch in Begleitung meiner Liebsten durchs Thüringer Unterholz schlagen. Der Renner wird also eine Woche ein trauriges Dasein an seinem Haken fristen müssen, der Ärmste!
    Ich wünsche Euch jedenfalls viel Spaß.
    Pack den Klappspaten ein, nimm das kleine Jockelein,
    und dann nüscht wie raus nach Brandenburg!

  • Der Renner wird also eine Woche ein trauriges Dasein an seinem Haken fristen müssen…

    Warum, ist der etwa orange und hat einen Triaaufsatz. Wenn Du glaubst menis würde sowas schnell vergessen, hast Du Dich geirrt.

    Trotzdem wünsche ich Euch viel Spass im schönen Thüringen.

  • J-CooP, die Insel von Werder ist auch eine sehr schöne, aber nicht die erwähnte Insel.
    Ich verweile für ein paar Tage weit im Norden und werde mir das Geschehen des www.worldcupsylt.de/ ansehen. Die Insel wird standesgemäß mit dem Zweirad erobert.

  • Samstag werde ich noch zweimal in die Fluten eintauchen. Sollten danach noch alle Organe funktionsfähig sein, sehen wir uns Sonntag!

    Ampel

  • Ja, 8:30 ab Ostbahnhof.
    Zum Wasserturm kommst du, wenn du den Bahnhof aus Richtung Berlin kommend nach links verläßt. (Treppe runter zu den Bussen und Straßenbahnen).
    Vielleicht triffst du ja unterwegs auch schon Rifli und S-Punkt.

Archiv

Archive

Folgt uns auf