ArchivMärz 2005

Drei Geschichten

Die Zeit verrinnt, wie immer wenn man auf Reisen ist und viel erlebt, und so koennte ich jede Menge schreiben. Aber ich will es mal auf drei kurze Geschichten reduzieren. Nach unserem kurzen Aufenthalt in Paraguay sind...

wo ist rob 2

In der letzten Tagen hat es den lieben rob weiter in den Norden von Argentinien verschlagen. Auf seiner route lagen Tucuman, Salta, Jujuy, Corientes und Posadas. Als Nächstes Ziel steht Iguazu auf dem Marschplan. Wie...

Schmalspursaisoneröffnung

Am Sonntag den 20. März 2005 findet wieder die RTF an der Waldschulallee statt. Alten Traditionen folgend werden auch die Schmalspurfreunde des ESK wieder vertreten sein. Es stehen drei Strecken zur Wahl: 42 km, 77 km...

Malle 2005

Wie jedes Jahr fahren wir auch 2005 wieder ins Trainingslager nach Mallorca. In drei Wochen startet eine 7 köpfige Abordnung in Richtung Süden um dem heimatlichen Winter zu entfliehen, die dortigen Enklaven zu...

Endlich richtg Sommer

Hallo Daheimgebliebene. Wir sind mit unserer Exkursion weiter durch Argentinien vorrangekommen und befinden uns z.Z. in Tucuman am Fusse der Anden. Letztere sind aber noch laengst nicht in Sichtweite. Und der...

S.F.D.W. 10. März 2005

Offizieller (S)Aufruf: Donnerstag 10.03.2005 20:00 and now something komplettly different: Kneipe: Club; Immanuelkirchstr. 31 (ganz nah an der Prenzlauer Allee); schicker bier preis. essen. heisse schokolade… und...

Kaderakte: ZZZZZorro

Name ZZZZZorro Geburtstag … wenn sich die Blätter färben. Motto „Mein Name ist Legion, denn wir sind viele!“ „Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!“ Im Names des ESK...

Wo ist rob?

Die erste Etappe führt unseren rob von Buenes Aires nach Cordoba. Für alle die ganz genau wissen wollen wo das ist:

Für ein paar Eindrücke [hier] klicken. Viel spaß weiterhin, mein Neid ist Dir sicher.
Gruß Zwock

Herbst in Brandenburg

Ein Bild von einem wunderschönen Herbsttag in Brandenburg. Aufgenommen nördlich von Bernau am 18. Oktober 2003. Zu sehen ist jockel samt seinem Sohnemann in Anhänger.

KSGC: 5. Lauf

Der 19. März und damit die letzte Möglichkeit am KSGC teilzunehmen naht. Nachdem menis beim letzten Lauf im Volkspark Rehberge leider verhindert war und Heiko schwächelte, ist in der Endwertung rein spannungstechnisch...

Archive