Die kleine Fotostory oder wie …

Irgendwann war dann Schluss mit lustig. Die Strecke wurde unfahrbar. Bergauf wie bergab. Versprochen. Wenn man sich nachfolgendes Foto betrachtet, kommt wohl jeder zu dem Schluss, dass da nicht mehr viel zu machen ist. Wir haben unterwegs von Leuten gehört, dass sich Typen mit Trial-Motorrädern den Spass machen, solche Strecken hochzuhüpfen. Auch nicht schlecht… Ich habe versucht, unsere ungefähre Route (so wie sie sich in meiner Erinnerung darstellt) einzuzeichnen. Stimmt bestimmt nicht ganz, aber ein bisschen schon.

Von hier aus war es auch nicht mehr wirklich weit bis zum Etappenziel, aber es wurde natürlich immer beschwerlicher. Asphaltmaschinen und Betonmischer haben es in diese Höhe zum Glück doch noch nicht geschafft. Dafür Wanderer ohne Ende, von denen uns aber kein einziger überholen konnte, trotz Wanderstöcken und anständigem Schuhwerk. Von irgendwelchen Bikern ganz zu schweigen …

Der Weg nach oben ist steinig

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

0 Antwort auf “Die kleine Fotostory oder wie …”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht